Wie die Zeit rast …

Letzten September war der Startschuss für unsere "Von der Idee zum Startup" AG am #WimWendersGymnasium. Diese AG ist eines von vielen Angeboten zur individuellen Talentförderung an unserer Schule.

Durch die Unterstützung von Lutz Tomala, Nils Reichardt, Markus Monka, Accenture und dem Team vom fe:male Innovation Hub, konnten wir den 15 Schülern viele spannende Grundlagen vermitteln und in die Programmierung von 3 App-Prototypen unterstützen. Nach zwei Monaten Classroom, mussten aufgrund von Corona alle weiteren Sessions und Exkursionen u.a. ins  Accenture Innovation Hub, online stattfinden. Es war spannend zu sehen wie relevant und realitätsnahe das Beigebrachte für die Schüler ist.

Bestandteil dieser Arbeitsgemeinschaft war ebenfalls die Programmierung einer Schlaf-App, Freunde-App und Lern-App. Alle drei Teams haben einen super Job gemacht und in der Abschluss-Präsentation ihr virtuelles Vorhaben einer Buisnessidee eindrucksvoll präsentiert.
#Idea2Startup #kids4future #LetsMakeADifference #kidcoins

Mehr zu unseren Angeboten in der curricularen Talentförderung finden Sie hier und unsere AG und Ganztagsangebote hier.