Talentförderung

Eine Säule unserer Talentförderung sind die Talentschmieden (Erprobungsstufe), die Projektwerkstätten (Mittelstufe) und die Meisterkurse (Oberstufe).

Hier treffen die Künste und die Naturwissenschaften aufeinander. Die Schülerinnen und Schüler wählen nach individuellen Interessen und Talenten für ein Schuljahr eine Talentschmiede. Diese findet einmal wöchentlich in einer Doppelstunde am Vormittag statt. Nach dem 1. Halbjahr bietet das Kollegium einen Schülersprechtag an, an dem die Schülerinnen und Schüler eine Einschätzung ihrer Stärken im persönlichen Gespräch beim Dozenten der Talentschmiede einholen können.

Die Talentschmiede ist anspruchsvoller Pflichtunterricht und findet am Vormittag statt. Fächer- und medienübergreifende Schulprojekte regen an, thematische Vorgaben mit skulpturalen Mitteln, Wort, Tat, Ton und spielerischer Neugier zu erkunden und aus aktueller jugendlicher Perspektive zu beleuchten. In den Talentschmieden geben die einzelnen Kolleginnen und Kollegen ihre Expertise, ihr persönliches Talent und ihr Interesse an die Schülerinnen und Schüler weiter. Auf diese Weise ist die Talentschmiede auch ein Ort der Begegnung wechselseitiger Begabungen des Schülers mit der jeweiligen Lehrkraft. Die einzelnen Angebote der Talentschmieden sind bestimmten Feldern zugeordnet, die in allen Jahrgangsstufen angeboten werden.

In der Mittel- und Oberstufe werden die Kurse als Projektwerkstatt bzw. Meisterkurs fortgeführt. Die inhaltliche Ausgestaltung variiert jedoch unter Berücksichtigung der Lernprogression und der individuellen Interessen der Schülerinnen und Schüler.

Einen Überblick über die aktuellen Angebote bietet die nachfolgende Aufstellung:

Talentschmieden

  • Robotik (Klasse 5 und 6)
  • Forschen (Klasse 5 und 6)
  • Tanz (Klasse 5 und 6)
  • Theater (Klasse 5 und 6)
  • Kunst (Klasse 5), Kunst/Literatur bzw. Nähen mit Bezug zur Kunst (Klasse 6)
  • Sport (Klasse 5 und 6)
  • Musik/Orchester (Klasse 5 und 6)
  • Fotografie/Film (Klasse 5 und 6)
  • Fechten (Klasse 5 und 6)

Projektwerkstätten

  • Jugend debattiert (Klasse 7)
  • Malakologie (Klasse 7 und 8)
  • Kunst trifft Robotik (Klasse 7)
  • Theater (Klasse 7)
  • Tanz (Klasse 7)
  • Fechten (Klasse 7 und 8)
  • Robotik (Klasse 7 und 8)
  • Kunst (Klasse 7 und 8)
  • Science Forge (Klasse 8)
  • Raum und Geometrie (Klasse 8)
  • Sport/Biologie (Klasse 8)
  • Filmwerkstatt 1 - Dokumentarfilm „Neubau“ (Klasse 8)
  • Filmwerkstatt 2 - Trickfilm (Klasse 8)

Talentförderung am Wim-Wenders-Gymnasium.