Urban Gardening-AG

Leitung: Herr Günther

In der urban gardening Arbeitsgemeinschaft werden Obst, Gemüse und Blumen ökologisch angebaut. Wichtig ist dabei naturgemäßes Gärtnern. Das heißt: der Schulgarten soll auch ein Lebensraum für Tiere und Pflanzen sein; insbesondere, weil viele Tiere Nützlinge sind, die bei der Arbeit helfen können.

Inhalt der AG ist ebenfalls, wie Pflanzenwachstum überhaupt funktioniert und welche ökologischen Prozesse ablaufen, meist ohne dass man sie sieht.

Wer an dieser AG teilnimmt, sollte auch Spaß am Kochen haben. Denn wenn die Ernte reif ist, muss sie natürlich auch gegessen werden.