Eine Nacht Museum

Das Wim-Wenders-Gymnasium nimmt am 6. April 2019 als Sonderstandort an der Düsseldorfer Nacht der Museen Teil. Von 19 bis 23 Uhr sind die Tore der Schule geöffnet. Das Wim-Wenders-Gymnasium wird durch den Shuttle Bus der Nacht der Museen angefahren, so dass alle Interessenten problemlos den Standort erreichen können. Das Programm birgt so einige Überraschungen. Das ist nicht verwunderlich bei dem Namensgeber und dem ungewöhlichen Schulprofil.

Zum offiziellen Programm geht es hier. Karten gibt es für 14 € im Sekretariat.

Seit Sommer 2018 bereiten Künstler gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern Ausstellungen und Präsentationen vor. Genauere Informationen folgen.